Zeugnisse, Zertifikate und Nachweise

Welche Zeugnisse und Nachweise erwartet die Feuerwehr in einer Bewerbung?

Der dritte Teil deiner Bewerbung – nach Anschreiben und Lebenslauf – sind Zeugnisse, Zertifikate und Nachweise. Mit ihnen belegst du die verschiedenen Stationen deines Lebenslaufs. Am wichtigsten sind dein höchster Schulabschluss und etwaige abgeschlossene Berufsausbildungen sowie Studienabschlüsse.

Wenn du zurzeit deinen Schulabschluss machst, empfehlen wir dir, deiner Bewerbung das aktuelle Zwischenzeugnis und das letzte Jahreszeugnis anzufügen. Bisherige berufliche Stationen belegst du idealerweise durch Arbeitszeugnisse. Das gilt selbstverständlich auch für Praktika, Ehrenämter und Freiwilligendienste.

Tipp

Reiche deine Zeugnisse und Zertifikate nicht im Original ein, sondern als Kopien. Manchmal erwartet die Feuerwehr von dir beglaubigte Kopien – kümmere dich rechtzeitig darum.

Fähigkeiten und Kenntnisse

Achte unbedingt darauf, dass deine Nachweise vollständig sind: Fehlende Zeugnisse wecken Zweifel beim Personaler der Feuerwehr. Besondere Fertigkeiten und Kenntnisse solltest du ebenfalls belegen, sofern sie zur ausgeschriebenen Stelle passen. Wenn nicht, lässt du sie lieber weg.

Wichtige Zeugnisse, Zertifikate und Nachweise

  • Schul- und ggf. Studiumszeugnisse
  • Berufsabschlüsse
  • Arbeitszeugnisse
  • Nachweise von Ehrenämtern und Freiwilligendiensten
  • ggf. Führerschein, Geburtsurkunde, Sportabzeichen …

Tipp

Prüfe die Stellenanzeigen der Feuerwehr genau: Welche Voraussetzungen musst du erfüllen, welche Nachweise sind dafür einzureichen?

Ehrenämter und Freiwilligendienste

Engagierst du dich ehrenamtlich oder in einem Freiwilligendienst? Deinen Einsatz für zum Beispiel die Freiwillige Feuerwehr oder das Technische Hilfswerk solltest du in deiner Bewerbung nicht verschweigen. Am besten bittest du einen Vorgesetzten um ein Empfehlungsschreiben für dich. Darin können dein Engagement und deine Stärken betont werden. So erfahren die Personaler der Feuerwehr, welche Erfahrungen du schon sammeln konntest.

Manche Feuerwehren erwarten von dir außerdem einen Führerschein, ein Sportabzeichen, eine Geburtsurkunde oder Ähnliches.




Mehr erfahren

Die Feuerwehr in Deutschland: Wo kannst du deine Ausbildung machen? Und welche Anforderungen musst du erfüllen?

Einstellungstest üben: Bist du fit fürs Feuerwehr-Auswahlverfahren? Klicke dich jetzt durch unseren kostenlosen Online-Test.

Buchtipp

Auswahlverfahren Feuerwehr

Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Einstellungstest, Sporttest, Assessment Center

Auswahlverfahren Feuerwehr

ISBN 978-3-95624-097-3

414 Seiten24,90 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch